Behandlungsmethoden, Blog-Archiv 2022, Ernährung, Fallstudien, Lifestyle, Therapie

Wasser & seine Qualität 1 – Inbegriff des Lebens

Wasser
wissenschaftlich leicht verstehen!

 

Wasser ist für alle Lebens-notwendig! Daher bringt dieser Health 4 Me – Blogbeitrag stellt dieser belebend dar …

  • Wasser: dank Physik & Chemie voll Energie & Reinheit
  • Der Mensch: ein Wesen mit hohem Bedarf und Recht auf Wasser
  • Täglich Wasser für Leben und Überleben
  • Sicherung von Qualität von Wasser

und er bildet die Basis für den  2. Health 4 Me – Blobeitrag zu verstehen, wie Sie von Trinkwasser-Analysen profitieren können für Ihre Gesundheit, Leistungsfreude und Leistungssicherheit zu Hause und in Ihrem Unternehmen!

 

 

Die Physik erklärt Energie aber auch Reinheit von Wasser

Wasser ist physikalisch betrachtet ein Di-Pol in Form eines Tetraeders geometrisch gewinkelt:

  • das Sauerstoffmolekühl ist Elektro-negativ (Pauling-Skala 3,5)
  • die beiden Wasserstoff-Atome sind Elektro-negativ (Pauling-Skala je 2,1)

Ist der Sauerstoff-Kern frei von Dreh-Impulsen, Spins, so weisen Wasserstoff-Moleküle sehr wohl eine Dreh-Impuls auf – den sogenannten Kernspin, eine weitere physikalische Eigenschaft, die auch die Dreh-Form, Rotationzustände, von Wasser in para- und ortho-Wasser in Folge darstellen lassen:

  • Para-Wasser hat eine Rotationszahl von 0 während hingegen Otho-Wasser eine von 1 aufweist.
  • Dies bedeutet in Folge unterschiedliche physikalische Eigenschaften in Bezug auf thermodynamisches Gleichgewicht und Temperatur.

Wird Para-Wasserstoff in Chemie und Medizin für Forschungszwecke (Entwicklung von MRT-Kontrastmittel zur Verstärkung von Kernspin-Resonanz-Signalen) genützt aufgrund der besonderen Eigenschaften, so wird Orthowasser.

Dies erklärt, weshalb im Kontext von Wasser von „Energie-reich“, „Energie-geladen“oder „Energie-geladen“ gesprochen wird, handelt es sich doch chemisch betrachtet um die Summe von 1 Sauerstoff-Atom und 2 Wasserstoff-Molekülen, die eine chemische Bindung eingingen.

Dies bedeutet, es werden hier nicht esoterische oder spirituelle Phänomene beschrieben, sondern naturwissenschaftliche bewiesene und darstellbare Aspekte, die das Element Wasser sehr konkret beschreiben lassen.

In Abhängigkeit von der vorherrschenden Temperatur ist Wasser unterschiedlich darzustellen.

  • die Dichte von Wasser – 999,975 kg/m³ bei 3,98 °C
  • Viskosität von Wasser: 0,010019 Poise bei 20°C
  • spezifische Wärmekapazität: 4,18 kJ·kg−1·K−1 bei 20 °C
  • Oberflächenspannung: 72 mN/m bei +20 °C,
  • hohe Verdampfungswärme: 2453 kJ/kg bei 20 °C
  • geringe Wärmeleitfähigkeit: 0,6 W/(m K) bei 20 °C

Wasser kann somit abhängig von der Temperatur verschiedene Aggregat-Zustände einnehmen.

Wasser kann allerdings auch eine Wasserbrücke bauen, wenn man es unter Hochspannung versetzt. Dann entsteht in diesem Setting eine Wasserbrücke zwischen den Glasgefäßen, in dem sich das Wasser befindet.

 

 

Der Mensch – ein Wesen mit hohem Bedarf und Recht auf Wasser

Der Körper des Mensch besteht im Lauf des Lebens aus variierenden Wasser-Anteilen:

  • als Baby um die 90% und
  • als Erwachsener um die 70%

Wasser, äußerlich angewendet, hat auf die Gesundheit und die Hygiene sehr günstige Einflüsse. Siehe auch: Baden, Balneologie, Kneippen, Sauna, Schwimmen, Waschen. Die antiken Römer pflegten aus diesen Gründen eine „Wasserkultur“ im Thermalbad.

Während des Schlafes aber auch bei Bewegung wird Wasser verbraucht, transpiriert, verloren. Durch die Ausscheidung von Urin, Schweiß, Abatmung, Ausscheidung von Stuhl wird Flüssigkeit abgegeben.
Daher ist die tägliche Zufuhr von Wasser von 30ml/kgKG wichtig, um im Fluß zu bleiben und nicht

  • auszutrocknen,
  • Schadstoffe anzureichern in Körper und Gewebe
  • Funktion zu beeinträchtigen von Gehirn, Durchblutung, Organfunktion
  • Bewegung, Denkleistung und im Fluß zu verunmöglichen

Dies bedeutet, dass Wasser benötigt wird, um Leben zu können. Eine ausreichende Wasserzufuhr ist nötig, um hier in jeder Form „in Fluß“ zu sein, und alle nötigen bio-chemischen Reaktionen in den verschiedenen Geweben und Organen ermöglichen zu können.

Adäquate, tägliche WasserZufuhr sicher zu stellen ist damit eine einfache, kosten-neutrale Möglichkeit, die eigene Gesundheit zu sichern und fördern. Daher wiesen wir darauf im Jänner 2021 mit einem KurzVideo darauf hin, wie Sie ihrem Ziel Näherkommen können!

Je höher, reiner und energie-angereicherter das zugeführte Wasser ist, desto mehr Kraft und Energie nimmt der Mensch auch über das Wasser auf und hat es für sein Tun, Wirken, Denken auch zur Verfügung!

Mit der Reinheit und Qualität von

  • Wasser
  • Trinkwasser
  • als auch Trinkwasser-Entnahmestellen

beschäftigt sich die Klinische Umweltmedizin, die auch im Rahmen des ärztlichen One-Stop-Shop des Zentrums für PräventivMedizin seit 2020 angeboten wird – eine exklusiv verfügbare Expertise in Österreich, international vernetzt !

 

 

Täglich Wasser für Leben und Überleben – ein Menschenrecht

Aufgrund der Notwendigkeit von Wasser für das Leben steht jedem Menschen ein Teil des auf der Erde verfügbaren Wassers zu. Das Wasserrecht ist eines der ersten Rechtsformen von Zivilisationen und muss allen Lebewesen kostenfrei zur Verfügung sein. Es hat eine gesellschaftliche Funktion, da es hier Stabilität aufrecht erhält und sichert durch Wassergerechtigkeit.

Diese bekam speziell in der neolithischen Revolution eine zunehmende Bedeutung zur Betreibung des Ackerlandes und die dafür grundlegende Notwendigkeit von Wasserverfügbarkeit.

Bereits 1700 v.Chr. im Codex Hammurapi des Königs Hammurapi von Babylon  sind erste bekannte Vorschriften und Normen verfügbar, die die Pflege von Bewässerungsanlagen formulieren und regeln. Heute regeln die Vorlagen der Wasserrahmen-Richtlinie der EU relevante Aspekte des Wasserrechts.

Auf Antrag Boliviens erklärte die UN-Vollversammlung am 28. Juli 2010 mit den Stimmen von 122 Ländern und ohne Gegenstimme den

2010 wurde Zugang zu sauberem Trinkwasser und zu sanitärer Grundversorgung von der UN-Vollversammlung zu Menschenrechten gezählt, dies fördert die  Wahrnehmung von sauberem Wasser und Sanitäranlagen als „angemessener“ Lebensstandard. Völkerrechtlich binden und einklagbar ist dieses damit in logischer Konsequenz aufgrund des Internationalen Paktes über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte, mit Recht auf einen angemessenen Lebensstandard

Globale Bestrebungen, Wasser zu privatisieren und aus der Verfügbarkeit und/oder Zugang zu Wasser Profit zu schlagen und Machtansprüche abzuleiten stellen daher überdenkenswert, wiewohl von jeher alle dazu beitragen mussten und müssen, eine hohe Qualität von verfügbarem Wasser zu ermöglichen, sichern und gewährleisten!

 

 

Sicherung der Qualität

Nur allzu logisch ist aus all dem Beschriebenen, dass

  • man die physikalischen und chemischen Aspekte des Wassers auch physikalisch und chemisch überprüfen und messen kann,
  • die Qualität von Wasser daher in Folge darstellen, messen, analysieren und auch zu beeinflussen kann
  • dass Wasser zum Leben und Überleben lebens-notwendig ist
  • man bereits 1700 v.Chr. und teils noch früher gesetzlich den Zugang regelte
  • jede Person einen Beitrag leisten muss, um Zugang und Qualität zu sichern und von Schadstoffen frei  zu halten.

 

 

Lesen Sie im 2. Health 4 Me – Blobeitrag zum Thema „Wasser & Qualität“ zu verstehen, wie Sie von Trinkwasser-Analysen profitieren können für Ihre Gesundheit, Leistungsfreude und Leistungssicherheit zu Hause und in Ihrem Unternehmen!

 

Aus Freude am Tun – für mehr Freude am Leben:
Gesundheit trans-formerien!

 

Dr.in Lucia Ucsnik, MAS, FECSM
Zentrum für PräventivMedizin, Ärztliche Leitung
Ärztin für Allgemein-, Präventiv-, Sexual-,
Stress- und PerformanceMedizin

 

 

Health 4 Me – BlogBeiträge

  1. Wasser & Qualität – Inbegriff des Lebens
  2. TrinkWasserQualität Analyse bringt Sicherheit für Gesundheit, Leistungsfreude
  3. Health 4 Me – Video mit Anregungen, wie Sie leichter Ihre Tägliche Tagestrinkmenge erreichen

 

Related Posts

Related products

-10%
Close

VHP-Gesundheits-Coaching_12-Paket

4.860,00
12 Coaching-Einheiten für Top-Performer a 50 Minuten zur Definition von GesundheitsZielen gemäß dem ganzheitlich ausgerichteten WHO-GesundheitsModell, Erhebung ganzheitliches StressProfil, Zugängen zu Gesundheit, Glaubenssätze und Prägungen ohne ärztliches Diagnostik- und BehandlungsPaket buchbar, Tarif Montag - Freitag Begleitend zur ärztlichen Behandlung - einzeln oder auch als Workshop gesammelt buchbar Lokalität gemäß Vereinbarung Nach Eingang des GeldBetrags sind die terminlich anvisierten Einheiten fix gebucht. Tarif pro Einzel-Einheit: 450,- EUR exkl. 20% MwSt. SonderTarif bei Buchung von 12 Einheiten.

Stand 11.06.2021

Close

VHP-GesundheitsCoaching_02-Paket

900,00
2 Coaching-Einheiten für Top-Performer a 50 Minuten zur Definition von GesundheitsZielen gemäß dem ganzheitlich ausgerichteten WHO-GesundheitsModell, Erhebung ganzheitliches StressProfil, Zugängen zu Gesundheit, Glaubenssätze und Prägungen ohne ärztliches Diagnostik- und BehandlungsPaket buchbar, Tarif Montag - Freitag Lokalität gemäß Vereinbarung Nach Eingang des GeldBetrags sind die terminlich anvisierten Einheiten fix gebucht. Tarif pro Einzel-Einheit: 450,- EUR exkl. 20% MwSt.

Stand 11.06.2021

Close

Bring-me-Home_non akut – Zentrum für PräventivMedizin – OrdinationsZentrum Döbling

210,00
Zustellung von PowerBags nach Hause durch Dr.in Lucia Ucsnik, MAS, FECMS persönlich non-akut-Tarif pro 30 Minuten WegZeit 190,- EUR auf Basis des errechneten Zeitbedarfs gemäß Michelin-Routenplaner inkludiert 10 Min. Übergabe-Gespräch und Möglichkeit zur Nachfrage, Zustellservice und km-Geld Die Zustellung erfolgt nach Eingang des GeldBetrags am Konto binnen 72 Stunden.  
Close

Morinda Core Max – Kauf @ Österreich

175,00
Morinda Core Max, 120mg Iridoide/ 60ml, monatlich 4 Flaschen a 750ml vegan, glutenfrei, lactosefrei, ohne Zusatzstoffe, ohne Zuckerzusatz