Ernährung, Fitness & Food, Gast-Blog, Lifestyle, Rezept

Health 4 Me – Rezept: Vanillekipferl zur Vorweihnachtszeit

Vanillekipferl

Rezept aus dem Kochbuch des Agrarverlags Wien, 1933

 

Sie gehören zur Advent und Weihnachtszeit wie das Amen zum Gebet.  Nach einiger Zeit ungeplanter Pause nehmen wir mit einem besonders genussvollen Rezept wieder die tägliche Health 4 Me – Blog-Serie auf!

Entdeckt wurden Vanillekipferl nach diesem Rezept am Adventmarkt von der Rosenflüsterin und Floristin von „Lavendel und Rosen“, Gars am Kamp, Mag.a Margot Josefa Pernerstorfer. Sie war so freundlich, ihr Rezept aus dem Jahr 1933 stammend, zur Verfügung zu stellen – einfach in der Zubereitung, unbeschreiblich beim Genießen!

 

 

Gleich vorweg hier einige Möglichkeiten, selbst die Qualität der Vanillekipferl gemäß Ihren Präferenzen und Vorlieben zu bestimmen und kreieren!

Auch wenn es viele Philosophien gibt, wie die „perfekten Vanillekipferl“ zu sein haben, oder zubereitet werden müssen – wählen Sie Ihren Spiel-Raum beim Backen – und haben Sie vor allem Spaß und Freude dabei!

So manche punkto „Farbe“, sprich Helligkeit „verunglückte“ Partie hat noch immer die Chance eine wunderbare Gaumenfreude zu sein! Freude und Absicht stehen hier vor Perfektion, denn schon Der Kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupery musste erkennen „Nichts ist perfekt!“

Es steht frei, die Nüsse zu wählen
* entweder fein geriebene Walnüsse bei hoher Belastung (Stress); diese Version wird dank der Walnüsse eher saftig!
* oder fein geriebene Mandeln bei Bedarf an Basen-bildenden Nüssen und Ernährung, diese Version wird eher trockener und heller!
* oder man macht je 1 Partie mit Walnüssen und 1 Partie mit Mandeln – und genießt beide Versionen !

Bei Gluten-Unverträglichkeit kann Gluten-freies Mehl verwenden werden, um dennoch voll Freude in den Genuß von Weihnachtsgebäck zu kommen!

Sollten Sie Eier aus ihrem Speiseplan für einige Zeit streichen dürfen, so können Sie auch beim Zubereiten der Vanillekipferl diese weglassen. Ihr Vorteil: diese Variation wird besonders mürbe!

Von Beginn der Zubereitungszeit bis zum ersten Genuß Ihrer Kreationen trennen Sie insgesamt ca 4 Stunden:
* 0,5h Zubereitung
* 2h Rasten
* 0,5h Backzeit und Wälzen im Vanille-Staubzucker
* 1h Auskühlen

 

 

Zutaten: 

Teig:
350 g    glattes Mehl
210 g    weiche, Zimmer-warme Butter
110 g    Staubzucker
110 g    fein geriebne Wahlnüsse oder Mandeln
2 Dotter (wenn diese weggelassen werden, werden die Kipferl besonders mürbe)
1 Pkg   Vanillezucker

Staub-Vanillezucker-Mantel
125 g   Staubzucker
3 Pkg  Vanillezucker

Zubereitung 

  1. Alle Zutaten abwägen und gemeinsam zu einem weichen Teig kneten. (Dauer ca 0,5h)
  2. Den Teig 2 Stunden in einer Schüssel zugedeckt rasten lassen.
  3. Das Backrohr auf 170 Grad Heißluft vorheizen.
  4. Den Teig zu  Rollen mit ca 2 cm Durchmesser formen und zu langen Strängen wälzen.
  5. Mit einer Teigware ca 1cm dicke Scheiben abtrennen.
  6. Die Teigstränge mit einer Teigkarte in ca 1cm dicke Stücke abtrennen, ausrollen zu kleinen Strängen und daraus Kipferl formen – in bevorzugter Länge und Dicke.
  7. Kipferl auf das Backpapier am Backblech legen.
  8. Ca. 15 Minuten in mittlerer Backhöfen-Höhe backen
  9. Während der Backzeit Staubzucker und Vanillezucker für den Mantel in einer großen, ausladenden Schüssel vermischen, um die frisch gebackenen Vanillekipferl darin zu wälzen.
  10. Die fertigen, heißen Vanillekipferl im Staub-Vanillezucker rundherum wälzen und entweder gleich genussvoll probieren und verzehren, zum gleich-Servieren  auf einen Teller geben oder in einer Dose verwahren für Anlässe Ihrer Wahl.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Spaß beim Backen,
gutes Gelingen Ihrer Vanillekipferl
eine besondere Gaumenfreude beim Genießen Ihrer persönlichen Kreationen
sowie eine besinnliche Advent- und Weihnachtszeit! 

Aus Freude am Tun – Für mehr Freude am Leben!
Gesundheit anders denken – erleben – umsetzen!

 

Related Posts

Related products

Close

BlutAbnahme @ Zentrum für PräventivMedizin – OrdinationsZentrum Döbling

190,00
Blutabnahmen vor Ort in der PrivatOrdination - OrdinationsZentrum Döbling inkludiert: Ausstellung der Zuweisung zum Labor, ärztliche Blutabnahme, Produkte zur Blutabnahme, Desinfektionsmittel, WundVerband, ärztliches KurzGespräch; Dauer: insgesamt 30 Minuten Die Zustellung erfolgt nach Eingang des GeldBetrags.

Stand 11.06.2021

Close

Bring-me-Home_non akut – Zentrum für PräventivMedizin – OrdinationsZentrum Döbling

210,00
Zustellung von PowerBags nach Hause durch Dr.in Lucia Ucsnik, MAS, FECMS persönlich non-akut-Tarif pro 30 Minuten WegZeit 190,- EUR auf Basis des errechneten Zeitbedarfs gemäß Michelin-Routenplaner inkludiert 10 Min. Übergabe-Gespräch und Möglichkeit zur Nachfrage, Zustellservice und km-Geld Die Zustellung erfolgt nach Eingang des GeldBetrags am Konto binnen 72 Stunden.  
Close

eBook „Reboot yourself – Übungen zur Stärkung der inneren Kraft“

19,00
Wenn Du mehr über Achtsamkeit, Resilienz und Zielerreichung wissen möchtest, erwirb das eBook für mehr Achtsamkeit, Resilienz und Zielerreichung an! 6,- Euro des Netto-Betrags gehen als Spende zu gleichen Teilen an die Kindernothilfe in Deutschland und Österreich!

Manuel Chandramohan

-10%
Close

VHP-GesundheitsCoaching_06-Paket

2.430,00
6 Coaching-Einheiten für Top-Performer a 50 Minuten zur Definition von GesundheitsZielen gemäß dem ganzheitlich ausgerichteten WHO-GesundheitsModell, Erhebung ganzheitliches StressProfil, Zugängen zu Gesundheit, Glaubenssätze und Prägungen ohne ärztliches Diagnostik- und BehandlungsPaket buchbar, Tarif Montag - Freitag Begleitend zur ärztlichen Behandlung - einzeln oder auch als Workshop gesammelt buchbar Lokalität gemäß Vereinbarung Nach Eingang des GeldBetrags sind die terminlich anvisierten Einheiten fix gebucht. Tarif pro Einzel-Einheit: 450,- EUR exkl. 20% MwSt. SonderTarif bei Buchung von 6 Einheiten.

Stand 11.06.2021