Blog-Archiv 2022, Diagnostik, Expertise, Lifestyle, Vorsorge

VorSorgen: DNA-4-Me-Gen-Analysen – 2) Sensoren für ErkrankungsRisiken

DNA – 4 Me
dem eigenen Gen-Profil auf den Grund gehen

Teil 2) Sensoren für ErkrankungsRisken,
die mit dem Lebensstil beeinflussbar sind

 

Was ist Ihre Vision eines Lebens in Gesundheit?
Was wollen Sie dafür tun?
Auf welche Fakten-Lage begründen Sie Ihre Entscheidungen und Handlungen?

Lernen Sie dank ärztlicher Fach-Beratung
die faszinierenden Möglichkeiten kennen,
die diese erweiterten, einzigartigen Spezial-Analysen für Sie bieten!

 

 

Der Lebensstil einer Person ist ein wesentlicher Risikofaktor für die Manifestation eines Erkrankungsrisiko:

  • Ernährung und Zusammensetzung der Nahrungsmittel, Zufuhr der Kalorien-Menge
  • Verfügbarkeit von Vitaminen und Spurenelementen als auch Hormone
  • Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren 
  • Trinkmenge und Art der Getränke
  • Bewegungsart und -umfang als auch -Häufigkeit
  • Stress, hohe Belastungsmomente und -phasen

Die Unterschiede von Person zu Person aufgrund ihres Lebensstils Krankheiten auszubilden liegen begründet in den Genen – und der familiären Neigung, daran tatsächlich zu erkranken:

  • Gewichts-Gene
  • Ernährung-Typ und -Gene
  • Bedarf an individueller Vitamin-, Mineralstoff-Zufuhr
  • Abnahm-Typ, Tojo-Effekt, Sättigungstyp
  • Neigung zur Organ-Verfettung
  • Entgiftungs-Typ
  • Sport- und Kalorien-Typ inkl. Muskel-Abbau-Typ, Sportarten bei Interesse an Gewichtsverlust

 

 

Für welche Erkrankungen kann dank entsprechender GenSensoren Information zum persönlichen Erkrankungsrisiko verfügbar gemacht werden – und in Folge dank Adaption des Lebensstil das Risiko für eine Manifestation der Erkrankung reduziert werden:

  • Biologisches Alter
  • Epigenetische Information
  • Burnout-Sensor
  • ADHD-Sensor

Metabolische Erkrankungen und Gefäßgesundheit 

  • Diabetes Mellitus Typ II
    Effektivität und Wirkungsmöglichkeiten von Antidiabetischer Medikation, Bedarf an Ernährung und Vitalstoffen
  • Thrombose . effektiv vorbeugen
  • Kardiovaskuläre Erkrankungen
  • Veranlagung für Cholesterin-Werte
    HDL, LDL und Wirkung von Omega-3 auf HDL-Cholesterin, Veranlagung zu erhöhtem Triglyzerid
    Veranlagung zu plötzlichem Herztod (QT) und erhöhtem Homocystein
    Wirkungsmöglichkeiten von Aspirin, Vitamin B2
  • Bluthochdruck und Senkungsmöglichkeiten durch Salz-Reduktion bzw. Vitamin B2-Einnahme
    Verträglichkeit und Wirkungsmöglichkeiten von relevanter Medikation

Infektionserkrankungen

  • HIV-Resistenz bei HIV-Virus-Kontakt

Onkologische Erkrankungen

  • Brust-Gesundheit
  • Prostata-Gesundheit
  • Lungen-Gesundheit
  • Haut-Gesundheit
  • Dickdarm-Gesundheit

Magen-Darm-Verdauungs-Gesundheit

  • Eisen-Stoffwechsel-Sensor
  • Gluten-Sensitivität, Zöliakie
  • Lactose-Intoleranz
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Morbus Crohn
    Wirkungsmöglichkeiten relevanter Medikation
  • Hämochromatose – Überladung mit Eisen

Knochen-Stoffwechsel- und Zahn-Gesundheit

  • Peridontitis & Zahngesundheit
    Risiko eines Transplantat-Verlusts, Wirkungsmöglichkeiten relevanter Medikation
  • rheumatoide Arthritis
    Wirkungsmöglichkeit relevanter Medikation
  • Knochen-Gesundheit, Gefahr von Osteoporose
    Möglichkeiten des Körpers Calcium zu verstoffwechseln, Wirkungsmöglichkeiten relevanter Medikation
  • Gelenke-Gesundheit
    Risiko für Bandscheibendegeneration

Augen-Gesundheit

  • Makula-Degeneration
    Bedarf an Antioxidantien, Risiko der Degeneration
  • Glaukom-Sensor, grüner Star

Neuro-Degenerative Erkrankungen

  • Morbus Alzheimer
    Bedarf an Antioxidantien, Erkrankungsrisiko, Wirkung relevanter Medikation
  • Depressio
    Ansprechen auf Antidepressiva
  • Schizophrenie
    bei erhöhtem Risiko Ausprägung der Symptome und Verhalten
    Wirkungsmöglichkeiten von relevante Medikation

 

 

Die Gen-Analysen bieten die Information, abgebildet auf einer Skala, ob die genetische Neigung an einer Erkrankung niedrig oder hoch ist und wie sich die Ausgangssituation darstellt zum Zeitpunkt der Gen-Analyse.

 

 

Durchführung der Analyse

Mit Hilfe eines Wattestäbchens werden Schleimhautproben an der Wangen-Innenseite gewonnen und zur Gen-Analyse eingesandt. Die Auswertung benötigt bis zur Bericht-Erstellung gute 6 Wochen.

 

 

Ärztliches Gespräch und Beratung für Ihre Vision von Gesundheit 

Nach Vorliegen der Gesamt-Analyse werden im Rahmen des ärztlichen Gesprächs Berichte mit insgesamt mehr als 750 Seiten übergeben und gemeinsam besprochen, was diese Analyse bedeuten

  • für Ihre Gesundheit
  • Risiken, dass sich Erkrankungen manifestieren
  • was für Ihre Gesundheit zur Reduktion der Risiken getan werden kann
  • welche Labor-Analysen, radiologische Diagnostik und klinischen Verlaufskontrollen in welchen Zeitabständen ärztlich empfohlen und begleitet werden
  • wie Sie ihren Lebensstil beeinflussen können
  • was ihr Lebensstil zum Zeitpunkt der Analyse beiträgt
  • was hier zu adaptieren ist, um ihr persönliches Risiko für eine Erkrankung reduziert werden kann

 

 

Dies bedeutet, dass hier viel Zeit für Gespräche einberechnet und benötigt werden, da genau durch diese beratenden, ärztlichen Therapie-Gespräche für ihre Gesundheit abgeleitet werden:

  • kurz-, mittel- und langfristig
  • persönliche Gesundheits-Vision, -Strategie und
  • -5-Jahresziele bzw. Jahres- und Quartalsziele

 

 

Am Zentrum für PräventivMedizin werden diese tiefgründigen Spezial-Analysen angeboten. Das Ergebnis sind bis zu 750 Seiten voll wertvoller Information zu ihrer Gesundheit!

Die Information aus diesem individuellen, wertvollen DNA-4-Me-Bericht bietet konkrete Hinweis zu Maßnahmen

  • zur individuell optimierten Ernährung
  • Bedarf an Vitalstoff-Zufuhr, Vitamine, Spuren-Elemente, Omega-3-Öle
  • Stoffwechsel-Typ
  • Bewegungsbedarf
  • Risikoprofil für Erkrankungen
  • genetisch verankertem Entgiftungs-Typ und -Fähigkeit des Körpers
  • Wirkungsmöglichkeit aufgrund der individuell möglichen Pharmakokinetik von Medikamenten

Sie bieten eine neue Fülle an fakten-basierter Information und Ergebnissen, auf denen Sie Ihre Entscheidungen und Handlungen für Ihre persönliche Vision von Gesundheit ableiten und Strategien für Ihre Gesundheit begründen können! In Folge können Sie davon Jahres- 5-Jahres-Ziele und 10-JahresZiele in Sachen Gesundheit für die jeweilige Lebensphase bzw. -Dekade ableiten.

Bei Interesse daran vereinbaren Sie gerne ein kostenfreies Telefonat zur Vereinbarung!

 

 

Dr.in Lucia Ucsnik, MAS, FECSM
Zentrum für PräventivMedizin, Ärztliche Leitung
Ärztin für Allgemein-, Präventiv-, Sexual-,
Stress- und PerformanceMedizin

 

Health 4 Me – Blogs: DNA-4-Me-Gen-Analysen

  1. Einführung
  2. Gen-Sensoren für Erkrankungen, die mit Lebensstil aktiv beeinflussbar sind
  3. Verstoffwechselung und Wirkung von Medikation
  4. ErnährungsProfil
  5. BewegungsProfil
  6. Essentielles zur DNA-4-Me – Gen-Analyse zusammengefasst

Related Posts

Related products

-10%
Close

VHP-Gesundheits-Coaching_12-Paket

4.860,00
12 Coaching-Einheiten für Top-Performer a 50 Minuten zur Definition von GesundheitsZielen gemäß dem ganzheitlich ausgerichteten WHO-GesundheitsModell, Erhebung ganzheitliches StressProfil, Zugängen zu Gesundheit, Glaubenssätze und Prägungen ohne ärztliches Diagnostik- und BehandlungsPaket buchbar, Tarif Montag - Freitag Begleitend zur ärztlichen Behandlung - einzeln oder auch als Workshop gesammelt buchbar Lokalität gemäß Vereinbarung Nach Eingang des GeldBetrags sind die terminlich anvisierten Einheiten fix gebucht. Tarif pro Einzel-Einheit: 450,- EUR exkl. 20% MwSt. SonderTarif bei Buchung von 12 Einheiten.

Stand 11.06.2021

Close

Ärztliche ZweitMeinung_akut – Zentrum für PräventivMedizin (StandOrte Wien und NiederÖsterreich)

420,00
beinhaltet das Durcharbeiten von übermittelten oder überreichten medizinischen Befunden zur Entwicklung einer ärztlichen ZweitMeinung, die binnen 7 Tage im Rahmen eines zusätzlich akut vereinbarten Termins mitgeteilt wird pro 30 Minuten wird der MindestTarif von 420,- EUR berechnet

Stand 11.06.2021

Close

Ärztliches Dokument _ non-akut

190,00
Ein Rezept oder eine Überweisung auszustellen bedeutet, ein ärztliches Dokument auszustellen. Dieses Produkt beinhaltet das Ausstellen von außerhalb von BehandlungsTerminen benötigen Rezepten oder Überweisungen, die binnen 7 Tage ausgestellt, kopiert und eingescannt per eMail als auch eingeschrieben postalisch an Sie versendet werden nach Anweisung des Betrags. pro 30 Minuten wird der MindestTarif von 190,- EUR berechnet

Stand 11.06.2021

Close

Bring-me-home_akut (StandOrte Wien und NiederÖsterreich)

420,00
Zustellung von PowerBags oder Diagnostischer Test-Kit-Sets nach Hause durch Dr.in Lucia Ucsnik, MAS, FECMS persönlich akut-Tarif pro 30 Minuten WegZeit420,- EUR auf Basis des errechneten Zeitbedarfs gemäß Michelin-Routenplaner inkludiert 15 Min. Übergabe-Gespräch und Möglichkeit zur Nachfrage, Zustellservice und km-Geld Die Zustellung erfolgt nach Eingang des GeldBetrags am Konto binnen 24 Stunden.

Stand 11.06.2021