EXPERIENCE HEALTH DIFFERENTLY

Health 4 Me - Erweitertes Diagnostik-Paket

Aus Freude am Tun - für mehr Freude am Leben!

Health 4 Me – Erweiterte Diagnostik-Pakete

 

Abhängig von Ihrer konkreten gesundheitlichen Themenstellung sind erweiterte, analytische Methoden ärztlich indiziert, um die Fakten-Lage zu Ihrer GesundheitsAusgangssituation klar darzulegen, um in Folge darauf basierend Fakten-basierte BehandungsPakete mit entsprechenden ärztlich empfohlenen Maßnahmen abzuleiten.

Im BehandlungsVerlauf werden diese in definierten, aussagekräften  Zeitabständen wiederholt, um Ihr Ansprechen auf die ärztlichen TherapieEmpfehlungen konkret mit Fakten zu überprüfen ergänzend zu ihrem klinischen Ansprechen.

Folgende erweiterte, analytische Methoden stehen Ihnen derzeit für die Entfaltung Ihres Gesundheits Potenzials zur Verfügung. Hier finden Sie Information, welche Information die verschiedenen analytischen Methoden bieten, wie lange deren Auswertung und BefundErstellung dauert und welche Kosten Sie ungefähr erwarten:

Welche Information bietet diese analytische Möglichkeit?

Diagnostische Schnelltests werden vorzugsweise vorgehalten, verwendet und zugänglich gemacht Patientinnen und Patienten, die im Rahmen von Diagnostik- oder Therapie-Paketen im Zentrum für PräventivMedizin, ärztliche PrivatOrdination in ärztlicher Behandlung sind.

Welche Schnelltests stehen für Sie zur Verfügung ?

Folgende SchnellTests erweitern den angestrebten Fakten-Check und bieten rasch eine grobe Orientierung und Fakten als Basis für weitere ärztliche HandlungsEntscheidungen (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Beta-HCG-Schwangerschaftstest (Urin)
  • COVID-19-AG (Rachen-/NasenAbstrich)
  • Helico Bacter Pylori (BlutSerum, Stuhl)
  • Hämocult-Test (Stuhl)
  • Influenza A/B (Rachenabstrich)
  • Multi-Drogentest (Urin)
  • Umfassende Harn-Streifentestung (Urin)
  • Troponin (Blutserum)

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse der Analyse vorliegen?

Die Test-Ergebnisse liegen teils von 3 Minuten bis 15 Minuten vor.

Sollten NUR Schnelltest erwünscht oder indiziert sein (COVID-19 und Influenza-A/B) sind bei pünktlicher Termin-Wahrnehmung zumindest mit 30 Minuten für ärztliches Honorar zu rechnen. Hier sind inkludiert Erhebung Ihrer Daten, Anamnese-Gespräch, ggf Messung der KörperTemperatur, Durchführung als auch Dokumentation und Ableitung von ganzheitlich ausgerichteten, ärztlichen Therapie-Empfehlungen, ggf Ausstellung von Attesten (COVID-19).

Welche Kosten sind zu erwarten?

Die Kosten für das jeweilige Test-Set beginnen ab einem Betrag von 20,- Euro. Die genauen Tarife erfragen Sie bitte beim telefonischen Erstgespräch oder vor Ort im Zentrum für PräventivMedizin, ärztliche PrivatOrdination. Die Zahlung erfolgt per Vorab-Anweisung oder per Bankomat-Karte in der PrivatOrdination.

Aufgrund der ärztlichen Expertise als auch klinischer Erfahrung ergeben sich im Zentrum für PräventivMedizin, ärztliche PrivatOrdination ein einzigartig vielseitiger Mix und Fülle aus ärztlichen Perspektiven auf Gesundheit.

Die eingesetzten Fragebögen ermöglichen eine strukturierte Erhebung gesundheitlicher Themenstellungen und eine Ausgangsbasis für gezielte labor-analytische Fakten-Erhebung und -Analyse

  • Allgemeinmedizin
  • Allergien und Unverträglichkeiten
  • PräventionsMedizin
  • Genetik
  • Gerinnungs-Status und Medikation
  • Hormonelle Balance (Schilddrüse, GeschlechtsHormone, NebennierenHormone, Streßhormone)
  • IntensivMedizin
  • ReiseMedizin und ReiseSchutz, Impf-Standards
  • Magen-Darmgesundheit
  • NeuralTherapie
  • MesoTherapie
  • PerformanceMedizin
  • Psychosomatik
  • Psychiatrie
  • Schmerztherapie
  • Sexuelle Gesundheit
  • StressMedizin
  • Toxikologie
  • UmweltMedizin
  • Zahngesundheit

Welche Information bietet diese analytische Möglichkeit?

Mit Blut-Analysen von Blut erhalten Sie Information zur Zusammensetzung der Blut-Bestandteile und Funktion des Immunsystems, Allergien und Unverträglichkeiten, OrganFunktion von Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse,  GerinnungsSituation, Funktion der HormonDrüsen, Tumor-Parameter, latente Infektionen, Antikörper nach Impfung, Fettsäure-Status, Aminosäure-Status, toxische Schermetall- und Schadstoff-Belastungen u. v. m.

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse der Analyse vorliegen?

Die Test-Ergebnisse liegen teils am selben Tag vor. Teils werden die Blut-Analysen nach Deutschland in Spezial-Labors gesendet, die bis zu 14 Tage dauern. Im Zeitraum von 2-3 Wochen liegen die Befund-Ergebnisse vor.

Welche Kosten sind zu erwarten ?

Die Kosten werden großteils von der Österreichischen GesundheitsKasse übernommen. Der Selbstkostenanteil ist abhängig von den benötigten Fakten. Bei ganzheitlichem Fakten-Check ist mit Beträgen ab ca 350,- Euro zu rechnen. Die genauen Tarife erfragen Sie vor Ort im Zentrum für PräventivMedizin, ärztliche PrivatOrdination. Die Verrechnung erfolgt direkt mit den Labor-Instituten in Österreich bzw. Deutschland.

Das ärztliche Honorar beträgt pro Diagnostik-Paket zusätzlich eine Stunde für die Einarbeitung in ihren Labor-Befunde, die zeitlich gestaffelt vorliegen und ggf. Besprechungen der Labor-Ergebnisse mit dem Spezial-Labor als auch Integration dieser in das Gesamtbild ihres GesundheitsPotenzial, Erstellung von ganzheitlich ausgerichteten, ärztlichen Therapie-Empfehlungen und Maßnahmen.

Welche Information bietet diese Diagnostische Möglichkeit?

Diese Form des Fakten-Checks empfiehlt sich bei Verdauungs-Problemen wie Verstopfung, Durchfall, chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten (Histamin, Lactose, Fructose) oder Nahrungsmittel-Allergien, empfiehlt sich zum Fakten-Check des Darm-Milieus, der Besiedelung der Darmschleimhaut mit Bakterien, Pilzen, Parasiten aber auch Diagnostik von Entzündungszuständen der Darmschleimhaut die Analyse des Stuhls sowie Einnahme von Antibiotika über lange Zeiträume und daraus resultierenden DarmDysbiosen, sprich bakteriellen Fehlbesiedelungen.

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse der Analyse vorliegen?

Nach Abgabe des Stuhlmaterials werden die Proben zur Analyse nach Deutschland gesandt. Die Auswertung der Probe und Erstellung eines umfassenden Berichts dauern ca. 2 Wochen. 

Welche Kosten sind zu erwarten?

 Die Kosten für die Stuhl-Analyse beginnen ab 250,- Euro bis hin zu 700,- Euro und mehr. Sie sind abhängig von den relevanten Faktoren und Aspekten, die in Ihrem Fall ärztliche Behandlungsbedeutung haben oder in Ihrem persönlichen Interesse sind.

Das ärztliche Honorar beträgt pro Diagnostik-Paket zusätzlich 3 Stunden für die Einarbeitung in ihren Stuhl-Befund (durchschnittlich mehr als 20 Seiten) und ggf. Besprechungen der Labor-Ergebnisse mit dem Spezial-Labor als auch Integration dieser in das Gesamtbild ihres GesundheitsPotenzial, Erstellung von ganzheitlich ausgerichteten, ärztlichen Therapie-Empfehlungen und Maßnahmen.

Welche Information bietet diese analytische Möglichkeit?

Bei hormonellen Dysbalancen und gesundheitlichen Themenstellungen bieten Hormon-Speichel-Analysen eine höhere Aussagekraft:

Bei hohen, anhaltenden körperlichen, psychischen oder sozialen Belastungsphasen das Tagesprofil von Cortisol, DHEA zur Analyse der Nebennierenfunktion.

Abhängig von der Lebensphase (Pubertät, Andropause, Menopause) oder gesundheitlichen Themenstellung (Schwangerschaftswunsch, Phase nach der Geburt des Kindes, Schilddrüsen-Erkrankungen, chronischen Darmerkrankungen) die Analyse der Geschlechtshormone zu definierten und relevanten Zeitpunkten.

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse der Analyse vorliegen? 

Nach Abgabe des SpeichelMaterials werden die Proben zur Analyse nach Deutschland in ein Spezial-Labor gesandt. Die Auswertung der Probe und Erstellung eines umfassenden Berichts dauern ca. 2 bis 3 Wochen.

Welche Kosten sind zu erwarten?

Die Kosten für die Hormon-Speichel-Analysen variieren zwischen 100,- Euro und 250,- Euro pro Testung. Die Verrechnung erfolgt mit dem Spezial-Labor-Institut in Deutschland.

Das ärztliche Honorar beträgt pro Diagnostik-Paket zusätzlich zwei Stunden für Vertiefung in ihren Hormon-Speichel-Analysen, ggf. Besprechungen der Labor-Ergebnisse mit dem Spezial-Labor als auch, Integration dieser in das Gesamtbild ihres GesundheitsPotenzial, Erstellung von ganzheitlich ausgerichteten, ärztlichen Therapie-Empfehlungen und Maßnahmen.

Es empfehlen sich Verlaufskontrollen mittels Hormon-Speichel-Analyse im Abstand von 2-3 Monaten bzw. 6 oder 12 Monate nach Umsetzung der therapeutischen Empfehlungen abhängig von den gesundheitlichen Themenstellungen und davon abgeleiteten zeitlichen Verlaufskontrollen.

Welche Information bietet diese analytische Möglichkeit

Wissenschaftlich erprobt und zugelassen ist diese Analyse für Erkrankungen bzw. Themenstellungen, die mit ihrem Lebensstil beeinflussbar sind. Durch den Fortschritt der Wissenschaft erweitert sich das Profil der zu Erkrankungen, die man genetisch analysieren kann, kontinuierlich.

Sie wissen mit Hilfe der Gen-Analysen,

  • wie hoch laut ihren Genen das Risiko ist, an den genannten Krankheiten zu erkranken, die mit Hilfe ihres Lebensstil beeinflussbar sind
  • mit welchen Maßnahmen sie ihren Lebensstil daher konkret und täglich aktiv und selbst-bestimmt beeinflussen können, damit Sie Ihr Risiko einer Erkrankung reduzieren können.

Je nach Analyse-Umfang sind verschiedene Diagnostik- und BehandlungsPakete verfügbar, die dem Behandlungs- und BeratungsPaket “LebensStilOptimierung Dank Gen-Analyse”.

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse der Analyse vorliegen ?

Für die genaue Analyse Ihrer Gene, Erstellung der Ergebnis-Kompendien (mehrere hundert Seiten) als auch personalisierte Produktion Ihrer Vitalstoff-Beutel rechnen Sie mit einer Zeitdauer von um die 5-6 Wochen.

Das ärztliche Honorar beträgt pro Diagnostik-Paket zusätzlich 6-10 Stunden abhängig vom Umfang des gewählten Gen-Analyse-Pakets für die Vertiefung in ihren Gen-Analysen-Ergebnissen (bis zu drei und mehr Kompendien zu mehreren 100 Seiten), Integration dieser das Gesamtbild zu ihrem GesundheitsPotenzial und Ableitung von Empfehlungen als auch Aufbereitungen ist abhängig vom Umfang der Gen-Analysen. Hier wird ein Spezial-Tarif verrechnet.

Welche Information bietet diese analytische Möglichkeit?

Je nach LebensAlter und -Abschnitt werden gemäß Leit- und Richtlinien verschiedene Vorsorge-Untersuchungen wie zum Beispiel Kolonoskopie, Gastroskopie, Knochendichtemessung und Screening-Untersuchungen wie zum Beispiel Mammographie empfohlen.

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse der Analyse vorliegen?

Die Ergebnisse liegen zeitnah innerhalb von wenigen Tagen bzw. zwei Wochen bei Gewebe-Analysen vor.

Welche Kosten sind zu erwarten ?

Die Kosten werden derzeit zum Großteil von der Österreichischen GesundheitsKasse übernommen. Es kann sein, dass die Tarife bei Durchführung in PrivatOrdinationen von den üblich Kassen-refundierten abweichen.

Es empfiehlt sich daher, die Kosten für deren Durchführung (ggf. in Sedierung) bei der/dem jeweiligen privaten Wahlarzt/-ärztin-Ordination vorab in Erfahrung zu bringen. Für entstehende Kosten können keine Vorabtarife genannt werden, da diese stark variieren können.