Blog-Archiv 2022, Ernährung, Fitness & Food, Rezept

Health 4 Me – Rezept – Ketoreto’s Glutfreie Bio-Backmischung

 

Ketoreto by Sarah Gahr – Teil 2)
Von der Vision zur Realität

JETZT auch als Bio-Backmischung bestellbar zum Selber-Backen !!

 

Für alle, die gerne leckeres Brot essen,
und dennoch auf Kohlenhydrate verzichten wollen!

Ein Brotersatz-Weck’n  frei von Gluten, Hefe, Mehl
bestehend aus Topfen, Eiern, Ölsaaten, Haselnüssen mit pflanzlich aktiven B-Vitaminen

Guten-frei, Hefe-frei, Lactose-frei

 

 

Lesen Sie in diesem Health 4 Me Blog-Beitrag Teil 2) Ketoreto by Sarah Gahr, von der Vision zur Realität

  • zur Wirkung von Gluten
  • den Einsatz von Gluten in Nahrungsmitteln
  • Gluten-hältige Getreide-Arten
  • Gluten-freie Pflanzenfrüchte
  • den möglichen Nebenwirkungen von Gluten auf den Darm und weitere Organen
  • Bio-Ketoreto-Wecken goes international als Bio-Backmischung seit 6. Mai 2022
  • Online bestellbare Biobackmischung als Lösung
  • Einfach und rasch – die Zubereitungs-Anleitung der Biobackmischung
  • Online – Bestellung via Webshop aus Salzburg/Österreich

 

 

Gluten und seine Wirkung

Gluten bezeichnet ein Gemisch aus Eiweiß, Kohlenhydraten und wasserunlöslichen Naturstoffen in den Körnerfrüchten von Süßgräsern, das auch als Kleber bezeichnet wird.

Zu den Süßgräsern zählen Weizen, Roggen, Hafer, Gerste und Triticale. Sie werden nach einem Jahr Anbau geerntet werden. Die Früchte dieser Gräßer, die Getreidekörner, enthalten im Mehlkörper Stärke und zu einem geringeren Anteil auch Eiweiß. Der Keimling ist fetthaltig. Aus ihm kann Getreidekeimöl gewonnen werden. Die Samenschale und Fruchtwand sind miteinander verwachsen. Eine eiweiß-reiche Aleuronschicht trennt die Schale vom Mehlkörper. Um das Mehl lagerfähig zu machen, muss der Keimling entfernt oder mit Hitze behandelt werden.

Wird bei Vollkornmehl das Korn mit Schale verwendet, so wird beim Nicht-Vollkornmehl die Schale durch Mahlen oder Schleifen entfernt. Das danach verwendete Produkt ist Kleie.

Die Körnerfrüchte dieser Süßgräser stellen Grundnahrungsmittel dar für Mensch und Tier. Sie sind reich an Kohlenhydraten und dienen der Ernährung, Herstellung von Genussmitteln und technischen Produkten. Für Tiere kommen Mais, Hafer, Gerste und Triticale als Futter zum Einsatz.

Wäscht man nun die löslichen Bestandteile und Stärke aus einem Teig, so bleibt Gluten zurück. Gluten bildet eine drei-dimensionale Struktur der Eiweißmoleküle aus, wenn an Wasser zu Getreidemehl hinzufügt. Dies bedeutet, Gluten ermöglicht, dass der Teig elastisch ist und zu einer gummi-artigen, zusammenhaltenden, formbaren Masse wird.

 

 

 

Gluten bewusst eingesetzt in Nahrungsmitteln

Weizen- und Roggenmehl wird aufgrund der „Klebe-Eigenschaft“ bevorzugt zum Backen von Brot und Gebäck und Mehlspeisen als auch zum Herstellen von Teigwaren verwendet.

Je höher nun der Glutengehalt in der jeweiligen Weizen-Art und in Folge dessen Mehl enthalten ist, desto besser kann das Gärgas (Co2) gehalten werden. Diese Gashalte-Fähigkeit bestimmt auch die Backfähigkeit einer Mehlsorte. In Folge wird der Gärprozess des Gebäcks unterstützt und fördert die Lockerheit und Flaumigkeit des Brots bzw. Gebäcks oder Mehlspeise. Beim Erkalten des „Klebers“ sorgt die Festigkeit für das Beibehalten der Form des Brotes oder Gebäcks.
Reduziert man den Gehalt an Gluten, so reduzieren sich all die Eigenschaften, die manche an Brot und Gebäck sehr schätzen. Es ist der Müller, der die Mischung der Weizenmehle und in Folge die Backfähigkeit der Mehlsorte(n) bestimmt.

Da Fleisch-Ersatz-Produkte immer mehr „en vogue“ sind, ist wichtig zu erwähnen, dass Gluten den Hautbestandteil bildet von Seitan, das als „Weizenfleisch“ angepriesen wird.

Den höchsten Gluten-Gehhalt haben Dinkel (10,3 g/100 g Mehl Typ 630), gefolgt von  Weizen (9,8 g/100 g Mehl Typ 405),  Kamut, und Hartweizen.

Einen niedrigeren Gluten-Anteil beinhaltet Roggen (Secalinin, 3,2 g/100 g Mehl Typ 815), Hafer (Avenin, 5,6 g / 100 g Vollkornmehl) und Gerste (Hordenin, 5,6 g/100 g).

 

 

 

Gluten-freie Pflanzenfrüchte sind Hirse, Mais, Reis, Bambussamen.

Weiters findet sich kein Gluten in den Pflanzenfrüchten Quinoa, Amaranth und Buchweizen, die wie Getreide verwendet werden können und reich sind an Eiweiß, Stärke, Mineralstoffen und Fett.

 

 

 

Werden Lebensmittel als „gluten-frei“ bezeichnet, so müssen diese dies nicht zwingend sein! Denn diese Bezeichnung beschreibt gemäß Vorgaben einen maximalen Hochstgehalt an Gluten von maximal 20 mg/kg, auch wenn Produkte mit diesem Symbol der Europäischen Zöliakie-Gesellschaften lizenziert wurden.

 

 

 

Gluten und seine möglichen NebenWirkung auf Darm und weitere Organe

Gluten besteht, chemisch analysiert, aus mehreren Bestandteilen. Eine Auswirkung auf die Gesundheit des Menschen hat lediglich das Gliadin. Manche Personen können Gliadin gar nicht, schlecht oder reduziert verdauen.
Je nach Mehlsorte variiert auch der Anteil an Gluten, sodass ein erhöhter Anteil an Gluten zur Steigerung der Backfähigkeit und besseren Backverwendung auf der einen Seite bei Personen mit reduzierter Verdauungsfähigkeit auf der anderen Seite das individuelle Erkrankungsrisiko erhöhen.

Dieses aktiviert den Signalweg des Zonulin, begünstigt Entzündungen und erhöht in Folge die Durchlässigkeit der Darmwand. Bei einer erhöhten Sensitivität für Gluten oder Zöliakie begünstigt dies eine erhöhte Entzündungsbereitschaft. Daher ist die Messung des Zonulin-Gehalts im Serumblut eine Möglichkeit, Rückschlüsse auf die Entzündung der Darmwand zu ziehen, wobei dies nicht die einzige, relevante Diagnostik ist, wenn es darum geht, therapeutische Konzepte zu erstellen.

Auch wenn detaillierte Mechanismen noch nicht abschließend erforscht sind, so weiß man, dass in Folge aufgrund der  Erkrankung des Darmes weitere Erkrankungen in Folge begünstigt werden wie zum Beispiel

  • Leaky Gut mit Unverträglichkeiten von weiteren Nahrungsmitteln, Histamin-Intoleranz, als Folge
  • Diabetes mellitus Typ I
  • Psoriasis – Schuppenflechte
  • IgA-Nephritis (Morbus Berger)
  • Rheumatische Arthritis
  • Hashimoto-Thyreoiditis
  • Multiple Sklerose

Für eine ganzheitlich ausgerichtete Therapie dieser Erkrankungsformen ist Gluten-freie Ernährung – zumindest für eine Phase – einer der Therapie-Bausteine, um durch das Weglassen von Gluten ein Abheilen der Darmentzündung bzw. Darmerkrankung zu unterstützen. Da Stress und hohe Belastung das Entstehung von stillen und chronischen Entzündungen im Körper, unter anderem auch im Darm, unterstützen ist es auch hier empfehlenswert, auf Gluten-reduzierte Ernährung zu achten.

Für alle, die gerne Brot essen, ist dies eine herausfordernde Phase des Verzichts im Dienste ihrer Genesung und Gesundung.
Je nachdem, wo man wohnt, ist es nicht immer leicht, Reismehl-Brot oder Gluten-freies Brot im Angebot der Backwaren zu finden.

Wie bereits im Oktober 2021 berichtet, machte sich Sarah Gahr auf die Suche und den Weg, diese Herausforderung für ihren Vater anzunehmen und einen Brot-ähnlichen Wecken, den Ketoreto, zu entwickeln.

Der Health 4 Me – Blog-Beitrag Ketoreto by Sarah Gahr – wie alles begann …  beschreibt, den Weg vom Traum, der Realität und ein großer Erfolg wurde!

 

Bild by Netcontact

 

Bio-Ketoreto goes international dank Backmischung seit 6. Mai 2022

Der Ketoreto entwickelte sich alsbald zu einem heißbegehrten, viel bestellten Produkt:

  • innerhalb von Österreich fanden sich Vertriebspartner, um den 100% Gluten-freien Wecken bestehend aus Topfen, Eiern, Ölsaaten, Haselnüssen mit pflanzlich aktiven B-Vitaminen verfügbar zu machen
  • über Österreichs Grenzen hinaus  in Deutschland und weitere internationale Länder stieß Sarah Gahr, wohnhaft in Österreich, Salzburg, an Grenzen!

Wie konnte man die Vorzüge des Ketoreto mehr Menschen zugänglich machen, ohne die Qualität zu reduzieren oder an die Grenzen der Frischhaltung und Versand-Zeiten zu stoßen?

 

 

 

 

On-line bestellbare Bio-Backmischung als Lösung: „shop now – or regret later“

Nachdem die ersten Herausforderungen erfolgreich bewältigt wurden – die Grund-Rezeptur für den Ketoreto stellte sich die Frage, wie muss eine Bio-Ketoreto-Backmischung zusammengestellt sein und eine Backanleitung aussehen, sodass diese den Kriterien der Bio-Zertifizierung entspricht und international via Webshop on-line bestellt werden kann?

Die Rückmeldungen zu dem Ketoreto motivierten Sarah Gahr, sich weiter auf den Weg zu machen:

  • ein Kunde berichtete von einer starken Gluten-Allergie – dank dem Brot waren seine Beschwerden abgeklungen, die Problemen gänzlich verschwunden
  • ein Kunde litt an Übergewicht und psychischen Problemen
    dank dem Ketoreto gelang es ihm, das Gewicht zu reduzieren, es ging gesundheitlich deutlich besser nach nur 3 Wochen und auch die Psyche profitierte davon
  • ein Cousin litt an Fettleber und wollte daher die Kohlenhydrate samt Zucker in seiner Ernährung reduzieren
    er nahm mit Leichtigkeit Gewicht ab, ohne beim Essen das Gefühl zu haben, auf etwas zu verzichten, da er nicht Brot essen konnte; in weiterer Folge reduzierten sich auch die Blähungen deutlich
  • PatientInnen mit Krebserkrankung, die sich unter ärztlicher Betreuung und Begleitung für Therapie-begleitende ketogene Ernährung entschieden, bedankten sich für Ess-Genuss und bessere Lebensqualität

 

 

 

 

 

Einfach & rasch – die Zubereitungs-Anleitung des Bio-Ketoreto

Die Zubereitung des Bio-Wecken mit der Bio-Ketoreto-Backmischung ist ganz einfach und rasch!

Zutaten

  • Bio-Ketoreto-Backmischung
  • 250 g Topfen (laktosefrei, oder Schaf oder Ziege)
  • 3-4 Eier (je nach Größe der Eier variierend)

Zubereitung

  • Das Backrohr wird bei 180°C bei Heißluft-Einstellung vorgeheizt.
  • Man vermischt die Bio-Backmischung mit 250 g Topfen und 3-4 Eier.
  • Die homogene Masse läßt man danach 10 bis 15 Minuten stehen.
    In dem Zeitraum quillt der Chiasamen und bildet den Schleim und bindet. Der Brei muss nicht gehen.
  • Anschließend die Hände feucht machen und ohne Mehl aus dem Teil 2 große Wecken zu ca. 480mg oder mehrere kleine Bio-Wecherl formen und auf das Backblech legen.
  • Die Bio-Wecken  40 Minuten backen, die kleinen Bio-Weckerl 25-30 Minuten.

Genuß

  • Die Bio-Wecken bzw. Bio-Weckerl können sofort genossen werden.
  • Das ausgekühlte Brot ist im Kühlschrank 10 bis 14 Tage haltbar.
    Aufgrund der Zutaten Topfen und Ei muss es gekühlt aufbewahrt werden und ist somit eher mit Kuchen vergleichbar, denn mit herkömmlichen Backwaren.
  • In Scheiben geschnitten ist der Bio-Wecken auch gut einfrierbar und in Portionen Stück für Stück genießbar.

Kosten

  • Die Kosten der Bio-Ketoreto-Backmischung belaufen sich auf derzeit 13,90 EUR zuzüglich Versandkosten abhängig vom Gesamtwert der Bestellung (dzt ab 50,- EUR).

 

 

 

 

Online-Bestellung via Webshop

Auch die Vision der Bio-Ketoreto-Backmischung umzusetzen war herausfordernder, als gedacht und benötigte ein multi-professionelles Team von Public Relation, Marketing, Steuerbartung im internationalen e-business u.v.m.

Mit all dem hatte Sarah Gahr nicht gerechnet, als sie sich entschloß die ganzheitlich ausgerichtete Therapie ihres an Krebs erkrankten Vaters durch entsprechende Ernährung zu unterstützen. Aber nun, wo selbst die Zusammenstellung der Bio-Backmischung gelang und der internationale online-Vertrieb ist sie froh, dass auch andere von ihren Erfahrungen für deren Genesung und Gesundheit profitieren können!

Sarah Gahr
Bäuerin, Bäckerin, Mutter

www.ketoreto.at

 

Sollten Sie gesundheitliche Themenstellungen rund um die Verdauung oder hormonelle Balance haben mit den entsprechenden Beschwerden, kommen Sie gerne auf uns zu und vereinbaren einen Termin für ein kostenfreies Telefonat, für Information zu Diagnostik- und Therapie-Möglichkeiten am Zentrum für PräventivMedin zur

  • Vitalstoff-Balancierung, um dank Blut-Serum und -Vollblut-Analysen ärztlich zu überprüfen, ob ihr Körper unter den gegebenen hohen Belastungen oder sogar Stress ausreichend Vitalstoffe zur Verfügung hat und gegebenenfalls ärztlich behandelt und begleitet, diese wieder zuzuführen dank einem ärztlich maßgeschneiderten Therapiekonzept für Sie und ärztlich zu begleiten in der Anwendung und Umsetzung als auch Verlauf.
  • DarmSanierung, um dank Blut- bzw. Stuhl-Mikrobiom-Analysen ärztlich zu überprüfen, ob Ihr Darm die Nährstoffe ihrer Mahlzeiten gut aufnehmen und verarbeiten kann und bei Bedarf ärztlich ein maßgeschneidertes Therapiekonzept für Sie zu erstellen und ärztlich zu begleiten in der Anwendung und Umsetzung als auch Verlauf.
  • Hormon-Balancierung, um dank Blut- bzw. Hormonspeichel-Analysen ärztlich zu überprüfen, ob die Hormone Ihres Hormonsystems balanciert zusammen wirken können und gegebenenfalls ein ärztlich maßgeschneidertes Therapiekonzept für Sie zu erstellen und ärztlich zu begleiten in Anwendung und Umsetzung als auch Verlauf.

 

Aus Freude am Tun – für mehr Freude am Leben:
Gesundheit trans-formieren!

Experience Health Differently!

 

Dr.in Lucia Ucsnik, MAS, FECSM
Zentrum für PräventivMedizin, Ärztliche Leitung
Ärztin für Allgemein-, Präventiv-, Sexual-,
Stress- und PerformanceMedizin

 

Health 4 Me – Blog-Beiträge

Behandlungspakete

 

Related Posts

Related products

Close

Bring-me-Home_non akut – Zentrum für PräventivMedizin – OrdinationsZentrum Döbling

210,00
Zustellung von PowerBags nach Hause durch Dr.in Lucia Ucsnik, MAS, FECMS persönlich non-akut-Tarif pro 30 Minuten WegZeit 190,- EUR auf Basis des errechneten Zeitbedarfs gemäß Michelin-Routenplaner inkludiert 10 Min. Übergabe-Gespräch und Möglichkeit zur Nachfrage, Zustellservice und km-Geld Die Zustellung erfolgt nach Eingang des GeldBetrags am Konto binnen 72 Stunden.  
Close

Ärztliche ZweitMeinung_akut – Zentrum für PräventivMedizin (StandOrte Wien und NiederÖsterreich)

420,00
beinhaltet das Durcharbeiten von übermittelten oder überreichten medizinischen Befunden zur Entwicklung einer ärztlichen ZweitMeinung, die binnen 7 Tage im Rahmen eines zusätzlich akut vereinbarten Termins mitgeteilt wird pro 30 Minuten wird der MindestTarif von 420,- EUR berechnet

Stand 11.06.2021

Close

Tahitian Noni Origonal – Kauf @ Österreich

154,00
4x 1000ml Tahitian noni Original 30mg Iridoide/ 60ml vegan, glutenfrei, lactosefrei, ohne Zusatzstoffe, ohne Zuckerzusatz
Close

eBook „Reboot yourself – Übungen zur Stärkung der inneren Kraft“

19,00
Wenn Du mehr über Achtsamkeit, Resilienz und Zielerreichung wissen möchtest, erwirb das eBook für mehr Achtsamkeit, Resilienz und Zielerreichung an! 6,- Euro des Netto-Betrags gehen als Spende zu gleichen Teilen an die Kindernothilfe in Deutschland und Österreich!

Manuel Chandramohan